Littlemill

Besonderheiten


Die Littlemill Destillerie liegt in Bowling (einem Stadtteil von Glasgow) direkt unter der Erskine Bridge und liegt somit in der Region Lowlands. Die Lowlands bezeichnen ein Gebiet südlich einer imaginären Grenze zwischen Dundee im Osten Schottlands und Glasgow im Westen.
Littlemill sprich>Littlemill< und bedeutet „Kleine Mühle“
Littlemill war bis 1992 die älteste produzierende Destillerie Schottlands. Sich hat selbst für Schottland ungewöhnlich viele Schließungen und Besitzerwechsel mitmachen müssen. Littlemill hat bis in die 30er Jahre die Dreifachdestillation angewendet. Da die Gebäude unter Denkmalschutz stehen, konnten die Pläne des Appartementbaues noch nicht umgesetzt werden.

Historisches

Im Jahre 1772 wurde die Destillerie gegründet. Als im Jahre 1823 Jane MacGregor die Lizenznehmerin wurde, war sie eine der ersten Frauen, die eine Destillerie besaß.

1843  Hector Henderson verkauft Littlemill und beginnt mit dem Bau der Caol Ila Destillerie.
1931  Der Amerikaner Duncan G. Thomas kauft die Destillerie und gründet die Littlemill Distillery Company Ltd.
1971  Duncan Thomas Group verkauft die Rechte an Littlemill Ltd. und die Brennerei wird die Barton Distilling Ltd.
1972  Die Produktion der experimentellen Whiskies namens Dunglas und Dumbuck wird eingestellt.
1984  Die Brennerei wird stillgelegt.
1988  Barton Ltd wird umgewandelt in Gibson International.
1994  Gibson International meldet seinen Konkurs an und Glen Catrine Bonded Warhouse Ltd. (eine Tochtergesellschaft von Loch Lomond Distillers) kauft die Brennerei.
1995  Teile der Produktionsanlage werden abmontiert und die Gebäude abgerissen.
2003  Loch Lomond Distillers begräbt die Pläne die Destillerie in ein Museum umzuwandeln.
2004  Die Newstead Properties Gruppe kauft die Destillerie und plant 61 Appartements zu bauen. Ein Feuer, gelegt von Jugendlichen, zerstört den Rest der Gebäude.
2005  Die nunmehrigen Besitzer erhalten die Erlaubnis, die Destillerie abzutragen und beginnen mit dem Bau der Appartementanlage.
2007 Der Littlemill 12 years in Originalabfüllung wird auf den Markt gebracht.